Skip to main content
  • Personen gehen über eine Brücke
    WSFB Change Weiterbildung.

Systemische Weiterbildung in der Organisationsentwicklung

Mit der WSFB Change Weiterbildung zum Abschluss als Systemischer Organisationsentwickler oder Systemische Organisationsentwicklerin (IHK).

Die heutige Geschäftswelt steht vor beispiellosen Herausforderungen: Die rasante Digitalisierung, sich kontinuierlich wandelnde Kundenbedürfnisse und dynamische Markttrends haben dazu geführt, dass die Notwendigkeit und das Tempo von Veränderungen deutlich gestiegen sind. In diesem Kontext sind Change Management und Organisationsentwicklung nicht mehr nur Optionen, sondern essentielle Strategien, um Unternehmen an die Spitze ihrer Branchen zu führen. Diese Ansätze ermöglichen es einer Organisation, proaktiv und flexibel auf Veränderungen zu reagieren, indem sie nicht nur Strukturen und Prozesse, sondern auch die Unternehmenskultur und -strategie anpassen. Um in dieser schnelllebigen Umgebung erfolgreich zu sein, ist es entscheidend, tiefgreifendes Verständnis und praktische Fähigkeiten in diesen Bereichen zu entwickeln. Mit unserer ziel- und praxisorientierten Weiterbildung im Bereich Change Management und Organisationsentwicklung bereiten wir Fach- und Führungskräfte sowie interne und externe Berater:innen darauf vor, komplexe Veränderungsprozesse effektiv zu gestalten und zu leiten.

Organisationsentwicklung meistern: Ihr Weg zur systemischen Beratungskompetenz im Change Management

In der WSFB Change Weiterbildung „Organisationale Veränderungsprozesse gestalten“ zum:r systemischen Berater:in in der Organisationsentwicklung geben wir Ihnen das Wissen und Know-how an die Hand, welches Sie für Ihr Change Management brauchen. Anhand fundierter Inhalte, starker Methodik mit Praxisbezug, langjährigen Erfahrungen und State of the Art-Modellen vermitteln wir, wie Musterwechsel im Change initiiert werden. Basierend auf einem systemischen und organisationalen Denkbild gilt es, Veränderungen im Sinne von Prozessen der Organisationsentwicklung mit aktiver Arbeit an mentalen Modellen, Narrativen und Mustern in einem Unternehmen/einer Organisation anzustoßen.

Ziele und Nutzen.

Unsere systemische Weiterbildung in der Organisationsentwicklung bietet Ihnen:
  • Professionalisierung Ihrer Kompetenz in den Bereichen Führung und Beratung
  • Erweiterung Ihres Interventionsrepertoires
  • Reflexion Ihres Selbstverständnisses und Ihrer Rolle als Führungskraft und Berater:in
  • Erhöhung Ihrer Wirksamkeit in Veränderungsprozessen auf personaler und organisationaler Ebene
  • Austausch mit Fachkolleg:innen im Sinne einer „community of practice“

Zielgruppen:

  • Change-Berater:innen

  • Führungskräfte

  • HR Professionals

  • Organisationsentwickler:innen

  • Change Agents

Elemente unserer Change Management Weiterbildung

  • Modelle der systemischen Organisationsentwicklung und -beratung sowie der organisationalen Transformation
  • Analyse des Veränderungsvorhabens und Systemdiagnose
  • Entwicklung einer Veränderungsarchitektur
  • Anwendung von Tools, Methoden und systemischen Interventionen auf organisationaler und personaler Ebene
  • Reflexion und Supervision zu eigenen Projekten und Praxissituationen
  • Intellektuelle und emotionale Selbsterfahrung
Infomaterial

Wir senden Ihnen gerne kostenfrei eine Informationsbroschüre zur WSFB Change Weiterbildung, die Geschäftsbedingungen und unser Anmeldeformular zum Ausdruck zu.

Umdenken in der Organisationsentwicklung

Der Kontext, in dem wir leben, verändert sich schnell. Und die Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt, werden immer komplexer – z. B. sollen Organisationen agiler, innovativer, leaner werden und dabei auch gleich die aktuelle Digitalisierungswelle bewältigen. Organisationsentwicklung erfordert heute weitreichendere Kompetenzen als noch vor wenigen Jahren. Alle reden davon, die Wenigsten sind wirklich vorbereitet.

Und vielen wird klar, dass die bevorstehenden Transformationen neue Konzepte zur zielführenden Gestaltung von Veränderungs- und Lernprozessen erfordert. Es braucht umfassende Änderungen in Geschäftsmodellen, Prozessen und vor allem im Denken und Handeln der beteiligten Menschen.

Damit wächst der Anspruch an Führungskräfte und interne wie externe Berater:innen, die den Auftrag haben, Veränderungsprozesse im Sinne der Unternehmen und Organisationen zu gestalten und zu begleiten.

Wir bereiten Sie mit der systemischen Weiterbildung in der Organisationsentwicklung darauf vor. In Ihrem Denken, Umdenken, Neudenken, Ihren Strategien und Ihrem Handeln.

Organisationsentwicklung neu gedacht – Gönnen Sie sich einen Vorsprung mit unserer Change Management Weiterbildung zum:r systemischen Organisationsentwickler:in!

Erhöhen Sie die Wirksamkeit Ihrer Veränderungskonzepte und Umsetzungsbegleitung. Lernen Sie unter Anwendung praxiserprobter State of the Art-Modelle, wie Musterwechsel im Denken und Verhalten von Organisationen und Unternehmen initiiert werden können.

Bei unserer Weiterbildung in der Organisationsentwicklung erleben Sie einen dynamisch-interaktiven Lernprozess mit erfahrenen Berater:innen, die mehrfach von Mitbewerber:innen und Klient:innen als BESTE BERATER ausgezeichnet wurden.

Systemische Weiterbildung entwickelt & vermittelt von anerkannten Expert:innen

Lernen Sie

  • mit welchen Tools Sie hindernde und fördernde Faktoren in Ihrer Organisation aufspüren,
  • wie Sie Schlüsselelemente mit Hebelwirkung identifizieren und
  • wie Sie hochwirksame Veränderungsarchitekturen entwerfen, umsetzen und monitoren.

Ihr Vorteil: Langjährige Erfahrung der WSFB.

Seit 2002 hat die WSFB-Beratergruppe Wiesbaden mehr als 300 erfolgreiche Alumni zu verzeichnen und gab diese langjährig erprobten Erfahrungen 2020 an die Change Akademie weiter. Verstärkt mit aktuellen Impulsen aus der direkten Beratungspraxis der processline, profitieren Sie von modernsten Rahmenbedingungen und bewährten Inhalten.

Möchten Sie noch mehr über die systemische Weiterbildung in der Organisationsentwicklung an der Change Akademie erfahren oder haben weitere Fragen? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf – wir kümmern uns um Ihre Anfrage!

Lehrberatendenteam

Marcus Benfer, Jennifer Reckow, Hans-Werner Bormann, Dr. Anja Schmitz, Gabriela Bormann, Matthias Dähling (von links).

  • Jennifer Reckow
    Geschäftsführerin processline und Change Exper

    Wir sind unglaublich stolz darauf, dieses renommierte Ausbildungsinstitut in 2020 übernommen zu haben und nun unsere Berater:innen selbst ausbilden zu können.

    Seit jeher legen wir höchsten Wert auf die fundierte Aus- und Weiterbildung unserer Berater, seit über 10 Jahren vertrauen wir deshalb auf die WSFB Change Weiterbildung – organisationale Veränderungsprozesse gestalten.

  • Foto von Anne Lamberts
    Anne Lamberts
    Inhaberin Anne Lamberts Organisationsberatung

    Die Ansätze, die ich bei WSFB gelernt habe, helfen mir nicht nur, hochwirksame Lösungen für meine Kunden zu entwickeln, sondern dank eines fundierten Organisationsverständnisses bereits in der Akquisephase zur richtigen Zeit mit den richtigen Personen über die richtigen Fragen zu sprechen.

  • Foto Daniela Bister
    Dr. Daniela Bister
    Leiterin Personalentwicklung Eberhard Karls Universität Tübingen

    Intensive, langjährig erprobte, durchdachte Weiterbildung mit ausgewogenen Theorie- und Praxisteilen, die weiterhilft, inspiriert und Spaß macht.

  • Foto von Thomas Ziemer
    Thomas Ziemer
    Senior Consultant

    Weshalb ich die Weiterbildung bei WSFB weiterempfehle? Diese Weiterbildung orientiert sich stark an der Praxis im Umfeld von Change Beratung in Organisationen. Mir als Teilnehmer ist es leicht gefallen, die Inhalte auf praktische Situationen zu adaptieren und sie sind vor allem sofort anwendbar. Außerdem bin ich nicht gezwungen, das ganze Bild anzuwenden, sondern ich kann auch einzelne „Bausteine“ aus dem Großen und Ganzen im Alltag einsetzen, ohne dass etwas Wesentliches fehlt. Und es schärft einmal mehr den Blick dafür, wie ich in der Beratung noch mehr meinem Kunden nutzen kann.

  • Selime Özbek
    Selbständiger Coach für Persönlichkeitsentwicklung

    Die Weiterbildung hat durch die tolle theoretische Fundierung und den parallel stattfndenden intensiven Praxisbezug meine Arbeit als Beraterin unschätzbar bereichert!

  • Foto von Jan Kubasch
    Jan Kubasch
    Geschäftsführer wandel:lernen, Agentur für Veränderung

    Als ich Anfang 2020 auf der Suche nach einer Weiterbildung zum systemischen Organisationsentwickler war, habe ich mir viele auch namhafte Anbieter angesehen, die die für mich wichtigen Kriterien Praxisrelevanz, Bezug zur digitalen Transformation und umfassende Erfahrung der Lehrtrainer beinhalten. Nach langer Suche habe ich mich für die Change Akademie entschieden und dort genau die Thementiefe und Professionalität bekommen, die ich mir gewünscht habe. Heute, wenige Monate nach Abschluss der Weiterbildung, möchte ich gern eine Empfehlung für die Ausbildung bei der Change Akademie in Speyer aussprechen.

  • Buchcover des Buchs Balance Your Work Life von Pit Rohwedder
    Pit Rohwedder
    Supervision und Viagilitätscoaching

    Ich wünsche Ihnen einen gelungenen Start der Übernahme der WSFB Akademie! Ich habe von dieser Ausbildung damals sehr profitiert und die Qualität der Weiterbildung schon vielen KollegInnen weiterempfohlen. Hochkompetente Lehrberater mit viel Praxiserfahrung haben für mich maßgeblich zur Qualität des Kurses beigetragen und die anwendungsbezogenen Fallarbeiten waren in der Ausbildung sehr hilfreich. Daneben haben Spaß und Humor die intensiven Arbeitsphasen immer wieder willkommen aufgelockert.

  • Foto Ines Koller
    Ines Koller
    Systemische Organisationsberaterin

    Die Weiterbildung ist für mich sehr wertvoll, da ich hier gelernt habe umzudenken, neu und anders zu denken, aber vor allem auch mehr und andere Fragen zu stellen. Für mich ein absoluter Gewinn

  • Foto Christian Sahr
    Christian Sahr
    Senior Consultant

    Wer sich beruflich mit Veränderungen in Organisationen beschäftigt ist hier genau richtig und sollte die 10 Monate investieren. Die Theorie ist spannend und die praktischen Ansätze zur Gestaltung von Veränderungen sind extrem wirksam. Ich profitiere davon in jedem meiner Beratungsprojekte!

  • Foto Andrea Maurer-Schlangen
    Andrea Maurer-Schlangen
    Inhaberin & Geschäftsführung CMMaurer GmbH

    Wer verstehen möchte, wie Organisationen, Teams, Gruppen agieren, nach welchen Mustern sie handeln, wird hier großartig erhellende Momente haben und viele Möglichkeiten für die Umsetzung im eigenen Umfeld alle Fertigkeiten auszuprobieren und im kollegialen Austausch zu erlernen.

  • Foto Iris Wahl
    Iris Wahl
    Manager Information, Change & Culture, Lufthansa AG

    Das WSFB-Beratungsformat ist im Unterschied zu den meisten anderen systemischen Beratungen eng verknüpft mit dem jeweiligen Business Impact. Durch diese Vorgehensweise habe ich meine Wirksamkeit in meinem professionellen Arbeitsumfeld signifikant erhöht.

  • Bild von Stephanie Lohss, Agile Coach Change Facilitator
    Stephanie Lohß
    Agile Coach & Change Facilitator

    Als Beraterin und Coachin war die Ausbildung ein Schlüssel, um auf viele Herausforderungen in Organisationen meine Perspektive zu erweitern und neue Ansätze zu sehen. Insbesondere die systemische Perspektive, die Gruppendynamik und die Arbeit an eigenen Veränderungsvorhaben haben dies gefördert. Dabei habe ich immer wieder von den qualifizierten Lehrberatern und den Erfahrungen der Gruppe profitiert.

  • Bild von Lea Mayer
    Lea Mayer
    Consultant

    Durch die Weiterbildung habe ich nicht nur ein tieferes Verständnis für Mechanismen von Veränderungsprozessen erhalten, sondern auch die Fähigkeit, wirksame Strategien und Lösungen zu entwickeln, um Herausforderungen und Chancen in Veränderungsprozessen zu meistern.